Aktuelle Themen und Wissenswertes

Amicus Personal 25. November
Berufsbild Industrie­mechaniker (m/w/d): Die Profis für große Maschinen
Berufsbild Industrie­mechaniker (m/w/d): Die Profis für große Maschinen

Wie gestaltet sich der Joballtag von Industriemechanikern (m/w/d)? Und welche Fähigkeiten sollte man für diesen Job mitbringen? Als Personaldienstleister wissen wir von Amicus Personal, worauf es ankommt und in welchen Branchen Industriemechaniker (m/w/d) besonders gefragt sind!

Industriemechanikerinnen (m/w/d) sind dafür verantwortlich, Produktionsabläufe in Zusammenhang mit Maschinen und Anlagen so zu organisieren und zu kontrollieren, dass der damit zusammenhängende Prozess einwandfrei funktioniert. Dies umfasst das Bauen, Installieren, Warten und Reparieren von sämtlichen technischen Anlagen und Maschinen. Zur Überwachung und Verbesserung der Abläufe führen sie also beispielsweise die erforderlichen Instandhaltungsarbeiten durch. Hierfür wählen sie Prüfmittel aus, stellen Störungsursachen fest und tauschen defekte Bauteile oder Verschleißteile aus.

Wie wird man Industriemechaniker (m/w/d)?
Der Berufstyp Industriemechaniker (m/w/d) gilt als anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung lässt sich in der Industrie und im Handel sowie in Handwerksbetrieben durchführen. Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel 3,5 Jahre und wird dual gelehrt, d. h. sowohl in einem Ausbildungsbetrieb als auch in der Berufsschule. Um die Ausbildung starten zu können, ist rechtlich gesehen kein bestimmter Schulabschluss notwendig, allerdings werden tatsächlich Kandidaten (m/w/d) mit mittlerem Bildungsabschluss oder einem Hauptschulabschluss bevorzugt eingestellt.

Welche Eigenschaften sollte man für den Job als Industriemechanikerin (m/w/d) mitbringen?
Neben einem grundsätzlich guten technischen Verständnis und handwerklichem Geschick ist eine sorgfältige Arbeitsweise sehr wichtig. Außerdem ist eine gute körperliche Fitness von Vorteil, weil z. B. schwere Bauteile gehoben werden müssen.

Da Amicus Personal im Rhein-Main-Gebiet mit vielen namhaften Kunden, u. a. auch aus produzierenden Wirtschaftsbereichen, z. B. Maschinenbau und Automotive, kooperiert, können wir Industriemechanikern (m/w/d) und anderen Metallfacharbeiterinnen (m/w/d) zahlreiche interessante Jobs mit attraktiven Vorteilen anbieten.

Sind Sie Industriemechanikerin (m/w/d) und suchen einen (neuen) Job?
Dann zögern Sie nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Wir zeigen Ihnen aktuelle und vor allem attraktive Jobangebote auf und finden gemeinsam mit Ihnen Ihren nächsten Traumjob. Unsere kompetenten Kollegen in Friedberg, Oberursel, Frankfurt und Langen sind für Sie da und beraten Sie gerne!

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote. Alternativ können Sie sich auch jederzeit initiativ bewerben.

Quelle:
BERUFENET der Bundesagentur für Arbeit: „BERUFENET Steckbrief: Industriemechaniker/in“, unter: https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/bkb/29055.pdf (abgerufen am 24.01.2022)

INSERT INTO visitor_tracking (ip_address, page_name, query_string,referrer,os,browser) VALUES ('34.204.174.110', '/index.php', 'details1=neuigkeiten&details2=news-industriemechaniker','','','CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)')